Coronavirus: Alle müssen mithelfen

Coronavirus: Alle müssen mithelfen

Viren lieben Menschenansammlungen, für sie ist es das reinste Paradies. Überall Augen, Nasen, Münder, über deren Schleimhäute sie hineinkommen in den Körper eines Menschen. Was da hilft, ist schlicht Abstand. Je weniger Menschen von einem Virus infiziert werden, desto langsamer dessen Ausbreitung.